Café YUCCA
Häringstrasse 20
8001 Zürich
Telefon 043 244 74 88
cafeyucca@stadtmission.ch

Lageplan

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag
10.30 bis 13.00 Uhr
15.30 bis 22.30 Uhr
Sonntag
15.30 bis 22.30 Uhr

Sonn- und allgemeine Feiertage
vormittags geschlossen

Hilfe in der Not: Projekt YUCCA+

Das Projekt "Yucca+" richtet sich an Passantinnen und Passanten, die bei den Stadtzürcher Kirchgemeinden vorsprechen und um Unterstützung bitten. Diese koordinierte kirchliche Passantenhilfe wird von den refomierten und katholischen Kirchgemeinden der Stadt Zürich getragen und im Café Yucca umgesetzt.

Wir verkaufen am Abend ein einfaches Essen für Fr. 5.—,  über Mittag eine Suppe oder Sandwiches.

Wir unterstützen Passanten, die in Kirchgemeinden um Hilfe nachfragen, insbesondere:

  • Touristen oder Arbeitssuchende, die in der Schweiz gestrandet sind
  • Menschen, die ein finanzielle Überbrückung benötigen
  • Psychisch angeschlagene Menschen
  • Obdachlose Menschen

Wir sorgen dafür, dass

  • Niemand im Freien schlafen muss, der das nicht will
  • Alle Anfragenden zu Essen und zu Trinken erhalten
  • Zugang zu medizinischer Versorgung organisiert wird
  • Passanten niederschwellige Sozialberatung erhalten, wenn dies notwendig ist

Wir arbeiten vernetzt und stellen Kontakte zu den zuständigen Stellen her. Während der Öffnungszeiten sind in der Regel zwei MitarbeiterInnen im Café Yucca anwesend. Die zuweisenden Stellen können bei uns Auskunft über die Hilfeleistungen erhalten (unter Einhaltung des Datenschutzes).
Tel. 043 244 74 88, Email: cafeyucca(at)stadtmission.ch

Die MitarbeiterInnen vom Café Yucca klären in jedem Fall, ob und welche Unterstützung geleistet werden kann.

Fragen zum Projekt Yucca+? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Regula Rother, MBA, Leiterin Zürcher Stadtmission
Telefon direkt 043 244 81 31
Email: regula.rother(at)stadtmission.ch