Zürcher Stadtmission
Klosbachstrasse 51
8032 Zürich
Telefon 043 244 81 30
info(at)stadtmission.ch

Lageplan

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
9.00 – 12.00 Uhr
und 14.00 – 16.30 Uhr


Kontoverbindungen:
Raiffeisenbank Zürich
Konto 87-71996-7
IBAN
CH 44 8148 7000 00 86 53555


Postkonto
80-7182-5
IBAN
CH72 0900 0000 8000 7182 5

Wofür wir einstehen

Die Statuten des Vereins Zürcher Stadtmission können Sie hier einsehen. Leitbild der Zürcher Stadtmission als PDF.

Leitbild der Zürcher Stadtmission

Die Zürcher Stadtmission ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel und dem Auftrag, diakonisch zu wirken. Diakonie ist abgeleitet aus dem Evangelium und bedeutet soziales Handeln im Kontext der Kirchen und der Gesellschaft. Dies ist die Grundlage unserer Tätigkeit.

Unsere Vision
Jedem Menschen stehen bedingungslos Wert und Würde zu, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Status und Religion.

Unsere Mission
Die Zürcher Stadtmission setzt sich für Menschen ein, die sich in schwierigen Lebens-situationen befinden und bietet ihnen niederschwellige Hilfe an. Unser Engagement ist unbürokratisch, professionell und verlässlich. Durch die bedingungslose Annahme der Menschen schaffen wir ein Klima des Vertrauens und der Geborgenheit. Wir nehmen die Menschen mit ihren Wünschen, Ängsten und Hoffnungen ernst.
Wir nehmen Veränderungen in der Gesellschaft war und reagieren mit unseren Angeboten auf aktuelle Bedürfnisse und soziale Herausforderungen.

Unsere Werte
Auf der Basis christlicher Werte stehen wir konsequent für das Wohlergehen und die Würde eines jeden Menschen ein. Wir begegnen einander mit Wertschätzung, Achtung und Respekt. Wir richten uns nach den Grundsätzen der Sozialen Arbeit. Wir fördern die Eigenständigkeit unserer Klientinnen und Klienten.

Unsere Aktionsfelder
Die Angebote der Zürcher Stadtmission sind flexibel, zielgruppengerecht und bedürfnisorientiert.
Das Café Yucca ist eine Gaststätte zur Begegnung für alle Menschen. Zum Angebot gehört eine integrierte Sozialberatung und eine Notwohnung. Das Café Yucca ist die zentrale Anlaufstelle für die kirchlich koordinierte Passantenhilfe Yucca+, welche für Menschen in Notlagen im Auftrag der reformierten und katholischen Kirchen in der Stadt Zürich geführt wird.
Isla Victoria ist eine Fachstelle für Sexarbeitende. Als niederschwellige Anlaufstelle bieten wir professionelle Beratung in sozialen und rechtlichen Fragen.
Wir leisten aufsuchende Sozialarbeit in den Erotikbetrieben und legen grossen Wert auf Gesundheitsförderung und Prävention. Wir fördern Angebote, die Sexarbeitenden neue Perspektiven eröffnen.

Unsere Rahmenbedingungen
Wir bieten unseren Mitarbeitenden sinnstiftende Arbeitsinhalte und zeitgemässe Arbeitsbedingungen. Unsere engagierte Tätigkeit ist nur dank der grosszügigen Unterstützung durch Geldgeber, SpenderInnen und Beiträgen der öffentlichen Hand möglich.

31. August 2018